Der Markt für Kryptowährungen befindet sich gerade in einem „Bärenmarkt“, scheint sich jedoch auf niedrigem Niveau zu stabilisieren. Wenn die kurzfristigen Zocker aufgegeben haben und größtenteils aus dem Markt gedrängt wurden, werden nach meiner Einschätzung nach wieder deutlich höhere Kurse erreicht werden. Die große Frage ist wann dies der Fall sein wird. NEM ist mit einer aktuellen Marktkapitalisierung in Höhe von ca. 1,6 Mrd. € auf Platz 15 der wertvollsten Kryptowährungen abgerutscht. 1 XEM kostet derzeit 0,18 €, Anfang 2018 wurde für 1 XEM kurzfristig bis zu 1,50 € bezahlt. Diese extreme Kursschwankung zeigt, dass der Markt für Kryptowährungen noch sehr jung ist und durchRead More →

Auf der Homepage von „Der Aktionär“ wurde heute ein Interwiev mit Kristof Van de Reck, dem NEM Europa-Chef über die Konkurrenz, Risiken und Chancen von NEM und XEM veröffentlicht. Das ganze Interview findest Du hier. In meinem Blog möchte ich ein paar interessante Aussagen von Kristof Van de Reck zitieren und freue mich über Kommentare von Euch dazu: „NEM ist eine von Grund auf neu entwickelte, holistische Blockchain-Plattform. Das bedeutet, dass jede Codezeile von unseren Entwicklern geschrieben wurde, anstatt Codes aus anderen Blockchain-Projekten wiederzuverwenden. Unser Ansatz unterscheidet sich von anderen Blockchain-Projekten, die Smart Contracts anbieten, da dies zu unnötiger Komplexität führt und das Risiko von SicherheitsproblemenRead More →

Meiner Ansicht nach ist aktuell ein guter Zeitpunkt um XEM zu kaufen. Hier ein Chart der letzten 3 Monate: Der Markt der Kryptowährungen ist derzeit in einer Konsolidierung, man könnte auch schon fast „Crash“ dazu sagen. Die Preise sind einfach zu schnell zu hoch gestiegen in es ist eine Spekulationsblase entstanden. Die Verzweifelten verkaufen jetzt am Tiefpunkt der Konsolidierung, um noch etwas zu retten und die Mutigen kaufen von diesen schwachen Händen. Da niemand weiß wie weit die Preise noch zurückkommen, wiederhole ich meine Empfehlung von meinem letzten Beitrag in mehreren Schritten zu kaufen um einen guten Mischkurs zu erreichen. Lasst Euch nicht verunsichern, dieRead More →

Was ist eine Blockchain? Eine Blockchain kann man mit einer verteilten Datenbank, die von einem weltweiten Computernetzwerk verwaltet wird, erklären. Die in der Datenbank gespeicherten Daten sind auf mehrere Computer verteilt und werden im Netzwerk immer wieder abgeglichen. Die Computer, die als Knoten, Peers oder Nodes bezeichnet werden, erstellen und verwalten also die Blockchain, indem sie Einträge überprüfen und übertragen. Einträge sind die Daten, die von den Benutzern des Netzwerks veröffentlicht werden. Zum Beispiel können diese Daten die Übertragung einer Kryptowährung von einem Nutzer des Netzwerks an einen anderen Nutzer darstellen. Beim Senden von XEM wird ein Eintrag im NEM-Netzwerk erstellt und veröffentlich. Die BelastungRead More →

Sticky

hat folgende Vorteile gegenüber Bitcoin, Ethereum … Die NEM Blockchain hat sehr niedrige feste Gebühren -> weltweite Zahlungen sind mit XEM sehr günstig. Die Basisgebühr beträgt bei einer normalen Überweisung nur 0,05 XEM, das sind beim derzeitigen Kurs ca. 2,5 Cent. Eine Bitcoin Überweisung kann je nach Höhe und Dringlichkeit schnell mal 10 € kosten. Für Firmen und Organisationen gibt es bei NEM eine „private“ Blockchain Lösung (Mijin), die mit der „öffentlichen“ Blockchain interagieren kann. Viele Firmen v. a. in Japan testen gerade diese private Blockchain. Wenn sich hier demnächst einige Firmen und Banken für die Verwendung der NEM Blockchain entscheiden wird dies die VerbreitungRead More →